DIE LIEBSCHER & BRACHT PHILOSOPHIE

Liebscher & Bracht, das sind Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht, die Schmerzspezialisten in Deutschland. Mit ihrer zukunftsweisenden Schmerztherapie bieten sie Hilfe zur Selbsthilfe. Seit über 30 Jahren beschäftigen sie sich mit der Entstehung von Schmerzen, mit dem Ziel, allen Menschen zu einem schmerzfreien Leben zu verhelfen. Liebscher & Bracht sagen ganz klar, ein schmerzfreies Leben ist möglich, und zwar bis ins hohe Alter. Ihrer Erfahrung nach können sich Schmerzpatienten selbst von ihren Schmerzen befreien, bzw. es kann gezielt vorgebeugt werden. Nach Liebscher & Bracht liegt die Ursache von Schmerzen in den allermeisten Fällen in einer zu hohen Spannung der Muskeln, sowie verfilzten und verklebten Faszien. Dies führt zu sogenannten Engpässen in der Beweglichkeit, übermäßigem Druck auf die Gelenkflächen und Bandscheiben und damit zu Verschleiß. Die Liebscher & Bracht-Methode stoppt diese Verschleißvorgänge durch das Entspannen der Muskeln und das Flexibilisieren der Faszien. 

Muskeln, Faszien und Knochen verändern sich ständig. Alles im Körper ist im Wandel, er kann sich so entwickeln wie wir ihn gebrauchen, zum Schlechten und oder zum Guten.